Beta

Der Beta Wert kommt ebenfalls aus der CAPM Theorie und wird immer im Zusammenhang mit dem Alpha benützt.

Der Beta Wert ist ein Maß für die Volatilität der Rendite eines Portfolios gegenüber der Volatilität der Rendite des Benchmarks
Es ist ein Maß dafür, wie stark das Portfolio gegenüber dem Benchmark schwankt (einfach ausgedrückt).

Werte von beta = 1: Portfolio schwankt so stark wie der Benchmark
Werte von beta < 1: Portfolio schwankt weniger als Benchmark
Werte von beta > 1: Portfolio schwankt stärker als Benchmark
Werte von beta < 0: Portfolio entwickelt sich gegenläufig zum Benchmark

Alle Quant Portfolios von Traderama zeigen ein Beta von 0 < beta < 1. Dies bedeutet, dass im Vergleich zum Benchmark die Schwankung der Renditen kleiner ist.

Um den Beta Faktor graphisch zu veranschaulichen, haben wir die monatlichen Renditen der Quant Portfolios und der entsprechenden Benchmarks im Performance Cockpit dargestellt und durch eine lineare Regression ergänzt. Die STEIGUNG der linearen Regression gibt den BETA Wert.

Wie berechnet Traderama das beta?

Wir nutzen für die beta Berechnung die monatlichen Renditen der Quant Portfolios und der entsprechenden Benchmarks. Mathematisch berechnen wir das beta durch Regressionsanalyse.
Als Benchmark dienen je nach Quant Portfolio Anlageuniversum der DAX Kursindex (R), HDAX Kursindex (R), S&P 100 (R) und der NASDAQ 100 (R). Die sogenannte Risk free rate setzen wir auf "Null". 

Je flacher die Kurve, desto geringer die Korrelation von Portfolio zu Benchmark und umgekehrt.


Weiterführende Literatur und Publikationen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Betafaktor
https://www.investopedia.com/terms/b/beta.asp

Sie brauchen noch Hilfe? Kontaktieren Sie uns Kontaktieren Sie uns